flashmob

Aktionsleitung gesucht!

+++ NICHT MEHR AKTUELL!!! +++

Nur noch zwei Wochen, dann geht’s endlich los!

Und in guter, alter Tradition beginnen bzw. eröffnen wir unser Festival wieder mit einer schönen und sicherlich aufsehenerregenden Aktion.

Für diesen sympathischen Spuk – hinein in den grauen Alltag unserer Baustelle namens Innenstadt – suchen wir jemanden, der die Eröffnungsaktion organisiert und am Freitag, den 25. September, durchführt.

Idee und Konzept liegen vor. Die Aktion wird ca. 50 Arbeitsstunden in der Vorbereitung und Durchführung betragen und entsprechend vergütet. – Du solltest also diese Arbeitszeit sowie den kompletten Freitag für die ca. 2-stündige Aktion einplanen. Dein Arbeitsort kann dabei natürlich dein Zuhause oder auch gerne unser Projektbüro sein. Wie es dir wohl besser passt!

Falls du bis zum Semesterbeginn aber noch mehr Zeit hast und Lust darauf bei uns mitzumachen, dann kannst du auch sehr gerne komplett mit ins Beet kommen und Teil des Festival-Teams werden. 

Wir können dir ein betreutes, vierwöchiges Praktikum im Bereich Veranstaltungsmanagement bieten, dass du für dein Studium als ordentliches Pflichtpraktikum anrechnen lassen kannst sowie eine sehr spannende Zeit rund um unser Festival.

Bei Interesse an der Aktionsleitung oder dem Praktikum schick uns einfach eine Mail und stell dich kurz vor. Falls vorhanden, gern auch schon mit Arbeitsproben.