Startseite » Nachhaltiger Teppich Test: Die 10 besten nachhaltigen Teppiche

Nachhaltiger Teppich Test: Die 10 besten nachhaltigen Teppiche

Die Branche der nachhaltigen Teppiche boomt, aber es ist immer noch nicht einfach, einen nachhaltigen Teppich zu finden, der deinen Bedürfnissen entspricht.

Wir haben die harte Arbeit für dich erledigt und diese Liste mit nachhaltigen Teppichen erstellt, damit du das bekommst, was du willst, ohne auf Nachhaltigkeit zu verzichten.

Die 10 besten nachhaltigen Teppiche

1
Paco Home Kurzflor Wohnzimmer Teppich Bunt Karo Design Vierecke Mehrfarbig Farbenfroh, Grösse:160x230 cm
  • Material: 100 % Polypropylen
  • Florhöhe: 12 mm / Gewicht: 2.500 g/qm
  • STANDARD 100 by OEKO-TEX
Angebot2
Mia's Teppiche Olivia Wohnzimmer / Schlafzimmer Teppich - waschbar - 160x230 cm, Dunkelgrau
  • Olivia überzeugt mit seinem weichen Kurzflor (19 mm)
  • Das Material besteht aus 100% Polyester (Microsfaser), ist...
  • Der Teppich ist nach Öko-Tex Standard 100 zertifiziert und...
3
Hochflor Teppich Wohnzimmerteppich Langflor - Teppiche für Wohnzimmer flauschig Shaggy Schlafzimmer Bettvorleger Outdoor Carpet Grau 160x230
  • VERWÖHNE DICH! - mit dem flauschigen Teppich lässt sich...
  • KEINE PROBLEME BEIM REINIGEN - meistens reicht ein...
  • SCHÖNE WÄRME - der Teppich fühlt sich warm und weich an....
4
the carpet Relax Moderner Flauschiger Kurzflor Teppich, Anti-Rutsch Unterseite, Waschbar bis 30 Grad, Super Soft, Felloptik, Dunkelgrau, 160 x 230 cm
  • Moderner weicher Kurzflor (15 mm) Wohnzimmer Teppich in...
  • 100% Polyester (Microfaser), Pflegeleicht und Robust
  • Waschbar bis 30 Grad, Geeignet für Fußbodenheizung
5
Catalpa Blume Teppich in Silbergrau Hochflor Shaggy Teppiche Langflor Wohnzimmer Pflegeleicht 160x230cm
  • Material: Polyestermischung
  • Typ: Farbverlauf Form: Rechteck
  • Länge des Pelzes: 3,5 cm Verpackung: Opp
6
VIMODA Prime Shaggy Teppich Weiss Creme Hochflor Langflor Teppiche Modern, Maße:140x200 cm
  • Der Prime Shaggy ist ein preisbewusster, flauschiger...
  • Pflegeleicht in der Handhabung, antiallergene Material...
  • Florhöhe: 30 mm / Flormaterial: 100% Polypropylen Frisee...
7
SANAT Teppich, Polypropylen, Hellgrau, 80 x 150 cm
  • FÜR JEDEN RAUM GEEIGNET - Sanat-Teppiche verleihen jedem...
  • HERGESTELLT IN DER TÜRKEI - Als einer der größten...
  • SUPER WEICH - Sanat Shaggy Teppiche sind unglaublich weich...
8
Fashion4Home Teppich Läufer - Tepiche für Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Kinderzimmer, Badezimmer - Boho Kelim Teppiche - Läufer Flur Teppich Hellgrau-Weiß, Größe: 80x150 cm
  • BEIDSEITIG ANWENDBAR: Ein Teppich - Zwei Farbvariationen!...
  • MACHEN SIE IHRE RÄUME LEBENDIG UND SCHÖN: Stilvoll und...
  • HOHE QUALITÄT: Unsere Teppiche sind Umweltfreundlich...
9
YORKING 160x230cm Fluffy Faux Lammfell Teppich Anti-Rutsch-Pelzbereich Esszimmer Teppich Bodenmatte Schlafzimmer Sofa Home Decor Teppich Wassergrau
  • Superweich: Lange Stapel flauschiger Teppiche sind eine gute...
  • Umweltschutzmaterialien: Hochwertiges, umweltfreundliches...
  • Vielseitigkeit Kunstpelzteppiche können in gepflegten...
Angebot10
Paco Home Hochflor Teppich Wohnzimmer Fellteppich Kunstfell Shaggy Flauschig Einfarbig, Grösse:120x170 cm, Farbe:Grau
  • Diese flauschigen Teppiche sorgen im frischen Design für...
  • Das Material besteht zu 100% aus Polyester und der Flor ist...
  • Egal ob im Wohnzimmer, Schlafzimmer, Esszimmer oder im Flur,...

 

Was ist ein nachhaltiger Teppich?

Wird der Teppichboden aus erneuerbaren oder recycelten Rohstoffen hergestellt? Handelt es sich um Econyl-Garn, das aus recycelten Fischernetzen hergestellt wurde?

Ein nachhaltiger Teppich wird nach umweltfreundlichen Standards hergestellt und verwendet nachhaltige Materialien und Prozesse. Die Hersteller werden sich der Notwendigkeit nachhaltiger Teppiche immer bewusster, da die Verbraucher zunehmend erkennen, dass es auf dem heutigen Markt nachhaltige Alternativen zu herkömmlichen, nicht nachhaltigen Teppichen gibt.

Doch um wirklich nachhaltig zu sein, müssen nicht nur die Materialien nachhaltig sein, sondern auch der gesamte Herstellungsprozess. Deshalb ist es wichtig, einen Teppichhersteller zu wählen, der in jeder Phase des Produktionsprozesses auf Umweltstandards und umweltfreundliche sowie ökologisch nachhaltige Verfahren achtet.

Sind alle Teppiche nachhaltig?

Nein, Teppiche sind nicht alle gleich nachhaltig. Einige nachhaltige Teppiche verwenden Materialien, die aus anderen Produkten recycelt wurden, während andere nur nachhaltige Materialien enthalten.

Nachhaltiges Material

Nachhaltige Teppiche bestehen aus verschiedene Materialien wie nachhaltige Wolle (keine Schurwolle) oder nachhaltige Jute (100 % natürliche Pflanzenfasern; keine synthetischen Garne wie Acryl und Polypropylen verwendet) . Nachhaltige Teppiche werden aus erneuerbaren und nachhaltigen Ressourcen hergestellt (z. B. Bio-Baumwolle, Hanf, Sisal), die dazu beitragen, die Umwelt sauber und sicher zu halten. Auch der Produktionsprozess nachhaltiger Teppiche ist umweltfreundlich: Bei der Herstellung werden keine giftigen Chemikalien oder Pestizide verwendet; außerdem gibt es eine umweltfreundliche Färbemethode, bei der nur natürliche Pflanzenfarben statt chemischer Farbstoffe zum Färben der Teppiche verwendet werden.

Arten von nachhaltigen Teppichen

Es gibt viele verschiedene Arten von nachhaltigen Teppichen für bestimmte Verwendungszwecke, die du hier finden kannst!

Die nachhaltigen Teppiche werden aus verschiedenen Materialien hergestellt, haben ein bestimmtes Design oder sind in verschiedenen Farben erhältlich. Je nach Verwendungszweck deines nachhaltigen Teppichs kannst du wählen zwischen:

  • nachhaltigen Sisalteppichen, die starkem Verkehr und täglicher Abnutzung standhalten
  • nachhaltigen Wollteppichen für Menschen mit Allergien oder empfindlicher Haut, da diese keine Chemikalien (wie Lanolin) enthalten, die allergische Reaktionen hervorrufen;
  • weichen, handgefertigten Naturjute-Teppichen, die deine Füße schützen, wenn du am Waschbecken stehst oder kochst.

Zertifizierung von nachhaltigen Teppichen

ISO 14001 ist eine staatliche Norm, die Standards für ein Umweltmanagementsystem festlegt. Mit diesem Mechanismus kann das Unternehmen mit den gesetzlichen Anforderungen Schritt halten und gleichzeitig Umweltfaktoren in seine Politik und Ziele einbeziehen. Ein Unternehmen muss mehrere Anforderungen erfüllen, wenn es die ISO 14001-Zertifizierung anstrebt, darunter

  • Umweltpolitik
  • Planung
  • Implementierung und Betrieb
  • Kontroll- und Korrekturmaßnahmen
  • Managementbewertung

Nachhaltige Reinigungsmethoden

Nachhaltige Teppiche sind leicht zu reinigen und es können nachhaltige Reinigungsmethoden verwendet werden.

Nachhaltige Wollteppiche können zum Beispiel mit einer normalen Maschine gesaugt oder mit der Hand gewaschen werden, wenn sie schmutzig werden. Um die Fasern des Teppichs beim Waschen nicht zu beschädigen, solltest du nur kaltes Wasser verwenden (in warmem oder heißem Wasser können die Farben auslaufen)

um nachhaltige Sisalteppiche zu waschen, schrubbe sie am besten zuerst mit einer Bürste!

Nachhaltig hergestellte Juteteppiche brauchen keine besondere Pflege: Reinige sie bei Bedarf einfach chemisch mit organischen Lösungsmitteln, die keine negativen Auswirkungen auf deine Gesundheit oder die Natur haben

Umweltauswirkungen von Produktions- und Herstellungsprozessen

Nachhaltige Teppiche sind nachhaltig, weil sie während des Produktions- und Herstellungsprozesses eine geringe Umweltbelastung haben. Der Herstellungsprozess nachhaltiger Teppiche ist oft umweltfreundlicher als der anderer Teppicharten, z. B. aus Synthetik oder Wolle.

Teppichhersteller, die nachhaltige Teppiche herstellen, achten auf den CO2-Fußabdruck ihrer Produkte, da er sich direkt auf die Gesundheit der Erdatmosphäre auswirkt. Um die durch die Teppichherstellung verursachten Treibhausgasemissionen zu reduzieren, nutzen nachhaltige Teppichhersteller nach Möglichkeit erneuerbare Energiequellen – einige werden sogar komplett von Windturbinen angetrieben!

Eine weitere Möglichkeit, den ökologischen Fußabdruck dieser Branche zu verringern, sind die Abfallmanagementsysteme in den Betrieben, in denen nachhaltige Teppiche hergestellt werden. Nachhaltig hergestellte Teppiche enthalten auch keine schädlichen Chemikalien oder gefährliche Materialien, wodurch die Menge des anfallenden Sondermülls reduziert wird.

Die nachhaltige Teppichindustrie arbeitet aktiv daran, ihre Auswirkungen auf die Umwelt zu verringern, indem sie die Herstellungsprozesse verbessert und die Treibhausgasemissionen durch erneuerbare Energiequellen reduziert.

Unsere Angebots Empfehlungen: nachhaltigen Teppiche

Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.